Herzlich willkommen in der Gemeinde Stawiguda!

Obwohl unsere Gemeinde eine ländliche Gemeinde ist, bieten wir unseren Einwohnern einen städtischen Lebenskomfort. Den Einwohnern stehen notwendige soziale und Bildungseinrichtungen zur Verfügung, die von der lokalen Selbstverwaltung sichergestellt werden. In der Gemeinde sind zwei Kindergärten, drei Grundschulen, ein Gymnasium und zwei Gesundheitszentren tätig. Die Nähe der Stadt Olsztyn wirkt sich günstig auf die bedeutende Entwicklung des Wohnbaus im Bereich Mehr- und Einfamilienhäuser aus. Immer mehr Personen sehen in der Gemeinde Stawiguda einen Traumwohnort. In dn letzten 5 Jahren stieg die Anzahl unserer Einwohner um mehr als 30% und beträgt aktuell 6500 (sechseinhalb Tausend).

Die bis heute realisierten Investitionen und verliehenen Preise und Auszeichnungen sind der beste Beweis, das sich unsere Gemeinde stets weiter entwickelt und Veränderungen unterliegt. Wir sind darum bedacht, aus unserer Gemeinde einen sicheren und lebensfreundlichen Ort zu schaffen, wo man eine Familie gründen und Kinder erziehen kann.

Die Gemeinde investiert systematisch in die Verbesserung der Qualität der kommunalen und Transportinfrastruktur. Der grösste Teil der Investitionen wäre ohne die mögliche finanzielle Unterstützung der EU jedoch nicht möglich. Die Gemeinde befasst sich seit längerer Zeit, noch vor dem EU-Beitritt von Polen, mit erfolgreicher Antragstellung auf finanzielle Mittel des Europäischen Fonds.

In den letzten Jahren sind grosse Investitionen realisiert worden – u.a. die Modernisierung von Strassen, Modernisierung des Wasserleitungs- und Kanalisationsnetzes, Neubau eines modernen Kindergartens; aktuell wird die Errichtung des Sportplatz-Komplexes „Orlik“ abgeschlossen.

Die günstige Investitionslage der Gemeinde Stawiguda machen sich zahlreiche nationale und internationale Unternehmen zunutze und gründen hier ihre Niederlassungen. Zu den grössten Investoren gehören: „Mazurskie Miody“ Produzent von Honigerzeugnissen und exklusiven Alhoholgetränken, InterParts – führendes Vertriebsunternehmen von Kfz-Ersatzteilen. Dynamische Entwicklung des Hotelgewerbes – SPA-Hotel „Warmia Park“ in Pluski, Gallery 69 und Jabłoński-Hotel in Dorotowo.

Weitere Investoren: Polterm, Barwa System,  Panartic Poland und innovative Fischzucht Ecobarra.

Die Tätigkeit der Gemeinde ist auch auf der internatioalen Ebene sichtbar.

Im Sommer 2010 übernahm die Gemeinde Stawiguda die Rolle des Vorsitzenden des Europäischen Konventes für Selbstverwaltung, an dem Vertreter befreundeter Kommunen aus Italien, Deutschland, Litauen und Bulgarien sowie 5 Partnergemeinden aus Polen teilnahmen. Wir wissen, dass eine gut funktionierende Zusammenarbeit zwischen Partnergemeinden sehr grossen Nutzen für die lokale Gemeinschaft und die gesamte Gemeinde hat und aus diesem Grund möchten wir, dass solch ein Konvent jedes Jahr in unserer Gemeinde stattfindet und zu einer zyklischen Veranstaltung wird. Das hauptsächliche Ziel solcher Veranstaltungen ist vor allem der Erfahrungsaustausch und das Erfüllen von Massnahmen, die das Leben der Einwohner unserer Gemeinde verbessern.

 

Wir laden alle herzlich ein, unsere Gemeinde zu besuchen – in unserer Gemeinde ist der Erfolg Ihnen sicher.

 

Stawiguda. Dein Ort – Dein Zuhause.

Klicken Sie hier, um sich mit uns in Verbindung zu setzen: